Feuchteschutz aus Münster

Schützen Sie Ihre Räume vor Feuchtigkeit!

 

 

Für besonders stark beanspruchte hoch frequentierte Sanitäranlagen z.B. in Saunen oder Fitnessstudios reicht die „einfache Rigipsplatte“ nicht. Wir empfehlen hier richtige Feuchtraumplatten zu verwenden.

 

Dachbereich, Kellerbereich, Badezimmer, Terassenbereich


Dampfdicht mit PE-Folien oder dampfoffen mit Klimamembranen – je nach Anforderung. Selbstverständlich alles luft- und winddicht abgeklebt. Hier hat Feuchtigkeit keine Chance.


Gips ist als hygroskopisch bekannt, das heißt, er nimmt Feuchtigkeit auch aus der Umgebung auf. Das macht Gipskartonplatten zur ersten Wahl.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap

 

Homann Innenausbau ist im gesamten Münsterland im Einsatz 

 

Münster, Coerde, Kinderhaus, Sprakel, Gelmer, Handorf, Albachten, Westbevern, Gievenbeck, Mecklenbeck, Nienberge, Altenberge, Roxel, Angelmodde, Gremmendorf, Greven, Wolbeck, Amelsbüren, Berg Fidel, Hiltrup, Sassenberg, Ahlen, Beckum, Drensteinfurt, Ennigerloh, Oelde, Sassenberg, Sendenhorst, Telgte, Beelen, Warendorf, Everswinkel, Ostbevern, Wadersloh, Billerbeck, Horstmar, Steinfurt, Ibbenbüren, Nottuln, Havixbeck, Emsdetten, Saerbeck, Ladbergen, Tecklenburg, Lengerich, Rheine, Mesum, Steinfurt, Hörstel, ......

 

© 2017 Homann Innenausbau Impressum


Anrufen

E-Mail